Wie viel kostet es, ein Dropshipping-Geschäft zu starten?

Die durchschnittliche globale Konversionsrate im E-Commerce liegt irgendwo zwischen 2 und 3 Prozent. Das wird je nach Nische und Land variieren, aber lassen Sie uns das einfach mal durchspielen und sagen, dass die Konversionsrate 2 beträgt.

Wie viel kostet es, ein Dropshipping-Geschäft zu starten?

Die durchschnittliche globale Konversionsrate im E-Commerce liegt irgendwo zwischen 2 und 3 Prozent. Das wird je nach Nische und Land variieren, aber lassen Sie uns das einfach mal durchspielen und sagen, dass die Konversionsrate 2 beträgt. Das bedeutet, wenn Sie 200 Leute in Ihren Shop bekommen, können Sie erwarten, dass fünf von ihnen etwas kaufen. Marketing.

Um also 200 Besucher in Ihren Shop zu bekommen, müssen Sie mit Ihrer Anzeige 20.000 Personen erreichen. Das bedeutet, dass Sie erwarten können, dass fünf von ihnen etwas kaufen, wenn Sie 200 Personen in Ihren Shop bringen. Derzeit ist Facebook der größte Marketing-Kanal für Trinker, also lassen Sie uns 200 Leute von Ihrem Facebook-Shop aus betrachten. Okay, Sie müssen mit Ihrer Anzeige 20.000 Leute erreichen, um 200 Leute in Ihren Shop zu bekommen.

Auch wenn der Start von Dropshipping nicht kostenlos ist, ist Dropshipping tatsächlich eine der günstigsten Möglichkeiten, um ein Unternehmen zu gründen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die bestimmen, wie viel es Sie kosten wird, also lassen Sie uns einen Blick auf diese verschiedenen Faktoren und die Teile eines Dropshipping-Geschäfts werfen, die Sie benötigen, um Ihr Geschäft zu betreiben. So, ich hoffe, Sie haben eine umfassende Antwort auf die Frage "Wie viel Geld brauchen Sie, um Dropshipping zu starten?" Und ich weiß, dass ihr noch mehr Fragen zum Start eines Dropshipping-Geschäfts habt. Hey Mann, ich bin ein junger schwarzer Mann, der versucht, seinen Weg mit einem brennenden Hustle zu finden, und es gibt etwas, das ich mit Dropshipping einfach nicht verstehe, also meines Wissens nach muss man immer noch eine schöne Menge Geld aufbringen, um dropshipping mit shopify zu starten.

Sie müssen keine zweite Hypothek aufnehmen, aber Sie müssen etwas Geld in Ihr Dropshipping-Geschäft stecken, bevor Ihr Dropshipping-Geschäft Geld in Ihre Tasche steckt. Meiner Erfahrung nach ist der höchste Geldbetrag, den Sie ausgeben müssen, um ein Dropshipping-Geschäft zu starten, das Werbebudget. Im Gegensatz zu dem, was die Leute oft sagen, kostet der richtige Weg, um mit Dropshipping zu beginnen, nicht viel. Das ist der Grund, warum Dropshipping so populär geworden ist - wenn man die geringen Kosten für den Einstieg mit einer erschwinglichen Shop-Software kombiniert und kein Geld in Inventar und Fulfillment stecken muss.

Laut DSers sind sie ein kostenloses Dropshipping-Tool, das Ihnen hilft, Hunderte von Bestellungen auf einmal zwischen Ihrem Shopify-Shop und AliExpress zu verarbeiten.